Article Index

Nie war Wasser schöner

Juli 2012

Hans Grohe war ein Tüftler, sein Element das Wasser – und seine Fabrikgründung das Fundament für eine nunmehr 111jährige Erfolgsgeschichte. 111 Jahre Handwerkskunst bei Brausen und Badarmaturen: klar, dass so ein Jubiläum gefeiert werden muss! Und wer wäre für eine solche Feier besser geeignet als ein Seifenblasenspezialist? Zeigt sich in der Seifenblase doch Wasser in seiner schönsten Form: Fast schwerelos schwebt sie im bunten Glanz des Licht, getragen von der Luft im Duft der Sauberkeit. Ein feuchtfröhliches Erlebnis, vergänglich und nachhaltig zugleich - wir werden daran tüfteln, dass das noch lange so bleibt!

 

Pharmazie & Seifenblasen

Juni 2012

Wer jährlich 3,6 Milliarden Dollar Umsatz erwirtschaftet, gibt sich nicht mit dem Mittelmaß zufrieden – kein Wunder, dass der amerikanische Pharmariese Celgene auf Rinaldo setzt. Die anstehende Aufgabe war alles andere als leicht: Es galt, die Präsentation der neuen Arznei „Abraxane“ vor internationalem Fachpublikum nicht nur festlich zu gestalten, sondern die Wirkung des Produkts in einem emotional packenden Auftritt darzustellen (aufgrund der Tatsache, dass der Wirkstoff die betroffenen Zellen umschließt, gleichsam blasenförmig umgibt, konnte Rinaldo die Wirkung einprägsam veranschaulichen). Die Geschäftsführung war begeistert: „Ihre Show hat unsere Erwartungen weit übertroffen und ist uns allen in Erinnerung geblieben.“ Wir bedanken uns für dieses ehrliche Lob herzlichst.

 

Bunte Blumenträume

Mai 2012

Die Seifenblase schimmert weiß zuerst.

Dies wandelt sich in Blau, das Blau in Purpur,

Das schöne Rot verschwimmt in Gold sodann,

Und dies verblasst in Weiß. - Alsdann ein Zittern

Geht durch das zarte Rund und es zerplatzt!

Einer der großen Garten- und Landschaftsparks Deutschlands, der Egapark in Erfurt, lud zu einer Seifenblasenausstellung ein, die von den Blasenkunstwerken Rinaldos eröffnet wurde – Kunstwerke, die in ihrer schillernden Farbigkeit mit den Blütenblättern um die Wette leuchteten.

 

Luftig lecker

April 2012

Halten Sie kurz inne. Stellen Sie sich vor, wie Ihre Zähne in knackende Schokolade beißen. Lassen Sie das Stückchen sanft Ihre Zunge berühren. Fühlen Sie, wie der Kakao zart am Gaumen schmilz, Wie er den Mund in weiche Süße kleidet und den Geschmack lecker-luftiger Alpenmilch verbreitet. Eine Milka Luflee gefällig? Zur Produktpremiere in München feierlich präsentiert vom Spitzensportler Martin Schmitt und Seifenblasenspezialisten Rinaldo: Zwischen Alpenflair und Luftkunst also, zwischen der Leichtigkeit des Seins und dem schimmernden Schein. So gilt für die Show wie für die Schokolade: Zu 100% ein Genuss.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok